Schlagwort-Archive: Microsoft

Es darf wieder verpixelt werden

Es ist wieder soweit, wir dürfen wieder Anträge auf Verpixelung stellen. Komischerweise ist es im Moment noch ziemlich ruhig in den Medien. Woran liegt das? Vermutlich daran, weil es nicht um Streetview vom bösen Google geht, sondern um StreetSide vom lieben Microsoft. Oder liegt es einfach daran, dass nur wenige die Bing-Suche und die Microsoft-Dienste nutzen und deshalb wenig darüber geschrieben wird? Vermutlich eher an letzterem.

Aber warum überhaupt verpixeln? Angeregt durch einen Artikel auf BasicThinking, versuche ich eine Antwort darauf zu geben. Weiterlesen

Flattr this!

Sind IE-Nutzer wirklich dümmer?

Das t3n-Magazin schreibt heute über eine Studie von einem kanadischen Consulting-Unternehmen. Diese Studie belegt angeblich das Nutzer des Internet Explorer dümmer sind als Nutzer anderer Browser. Ohne die Studie gelesen zu haben, würde ich aber behaupten: Nein, die Nutzer des IE sind nicht dümmer. Aber sie handeln auf jedenfall fahrlässig und sind im Umgang mit dem Internet/Computer unbedarft. Es gibt seit Jahren etliche Alternativen, z.B. Firefox, Opera oder Chrome. Weiterlesen

Flattr this!