E-Book hat gewonnen

Um mal wieder was zu schreiben und den letzten Beitrag nach deutlich mehr als einem Jahr nochmal aufzugreifen: Das E-Book hat eindeutig gewonnen. Ich habe in den letzten zwei Jahren noch zwei Bücher auf Papier gelesen.

Allerdings lese ich nicht mehr auf einem Nexus 7. Sondern auf einem Kindle oder auf dem Smartphone.

Die Vorteile bei E-Books waren also größer, aber die Nachteile sind immer noch vorhanden. Ich besitze die Bücher nicht, sondern nur ein Nutzungsrecht, muss aber fast den Preis eines gedruckten Buch kaufen. Aber irgendwann wird hoffentlich auch dieses Problem gelöst werden.

Flattr this!